Jailbreak

(dt.: „Gefängnisausbruch“) bezeichnet das nicht-autorisierte Entfernen von Nutzungsbeschränkungen bei Geräten der Informationstechnik, deren Hersteller bestimmte Funktionen serienmäßig gesperrt hat.Jailbreak

Der Begriff entstand ursprünglich mit Bezug auf Apple-Mobilgeräte, die das iOS-Betriebssystem verwenden (iPhone, iPod Touch, iPad und AppleTV), da Apple ein striktes „Closed World“-Geschäftsmodell verfolgt – was unter anderem bedeutet, dass auf den Geräten ausschließlich Software aus dem firmeneigenen App Store installiert werden kann.

Mittels entsprechender Software wird bei einem Jailbreak das Betriebssystem Apple iOS modifiziert, um Zugriff (sogenannte Root-Rechte) auf interne Funktionen sowie das Dateisystem zu erhalten. Im Serienzustand der Geräte ist dieses hingegen nicht möglich. Anschließend wird von den meisten Jailbreaking-Programmen eine Software (z. B. Cydia) installiert, mit welcher man beliebige, auch vom Hersteller Apple nicht freigegebene, Software installieren kann. Da iOS auf dem Unix-artigen Betriebssystem Darwin basiert, erhält der Benutzer mit dem Jailbreak gleichzeitig Administrator-Zugriff auf ein vollwertiges Unix-Betriebssystem. Dieses kann etwa über Kommandozeilen-Tools genutzt werden.

swipeselection

Apple vertritt den Standpunkt, dass durch das Entsperren die Herstellergarantie erlischt. Über iTunes kann man allerdings den ursprünglichen Zustand des Geräts wiederherstellen und den Jailbreak so entfernen. Bisher sind in Deutschland keine Fälle bekannt, in denen Apple die Garantie im Falle eines Jailbreaks verweigert hat.

Cydia ist, ebenso wie der Apple Store, abgesichert durch die Zensur der bereitgestellten Apps. Dadurch ist der Verbreitung von Schadsoftware eine Hürde gesetzt. Auch in Cydia sind viele Apps (hier Tewaks genannt) kostenpflichtig. Durch Hinzufügen von illegalen Repositories erhöht sich allerdings das Risiko ungemein, doch auf diese Möglichkeiten wird nicht weiter eingegangen, auch Support wird an dieser Stelle nicht geleistet! Nach Abklärung wird Ihr Gerät "gejailbreakt" und der Rootzugriff abgesichert, danach kann man über entsprechende Tools Software (siehe Cydia) installieren, die das volle Potential Ihres iOS-Gerätes ausschöpfen.

Auf Youtube gibt es diverse Videos, die diese Vorteile aufzeigen. ein Großteil bezieht rein auf das grafische Erscheinungsbild. Doch ebenso viele "Tweaks" erweitern in nicht unerheblichen Umfang die Möglichkeiten Ihres iOS-Gerätes und machen das Arbeiten schneller und effizienter. Eine Demo kann im Vorfeld begutachtet werden... (Quelle Wikipedia)

   

zurück